..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Das triadische Ballett - eine Interpretation

09. Oktober 2019, 20.00 Uhr - Architekturhaus, Lindenplatz 7, Eingang 1, 57078 Siegen

Als Auftakt zu den Bauhaustagen zum 100-jährigen Jubiläum an der Universität Siegen, werden am Vorabend die Studierenden des Fachbereichs Architektur als Ergebnis des Wahlmoduls MB 19/20 im Lehrgebiet Baukonstruktion und Entwerfen eine Interpretation des „Triadischen Balletts“ von Oskar Schlemmer aufführen. 

Choreografie Julia Riera (MIRA)

Professorin Sibille Wirtz
Johanna Dettinger-Klemm

und Studierende
des Fachbereichs Architektur
der Universität Siegen

Eine Veranstaltung anlässlich der
BAUHAUS-Tagung Siegen
Eintritt frei
Um eine Spende wird gebeten