..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Bau(sch) und Bogen SS2006

 

Bau(sch) & Bogen - Sommersemester 2006

26.04.2006 - Werkbericht

Netzwerkarchitekten
Darmstadt, www.netzwerkarchitekten.de
  • Dipl.-Ing. Thilo Höhne
    1965 geb. in Ziegenhain/Schwalm Eder Kreis
  • Dipl.-Ing. Karim Scharabi
    1967 geb. in Berlin
  • Dipl.-Ing. Philipp Schiffer
    1967 geb. in Berlin
  • Dipl.-Ing. Jochen Schuh
    1967 geb. in Berlin
  • Dipl.-Ing. Markus Schwieger
    1967 geb. in Berlin
  • Dipl.-Ing. Oliver Witan
    1966 geboren in Freiburg/Breisgau

    Alle Architekturstudium und Diplom an der TU Darmstadt
    Projekte: Universitäts- und Landesbibliothek - Darmstadt; Konferenzgebäude C2 - Wien; Die Knell - Darmstadt; Hochschulbibliothek - Dresden; Kulturzentrum Paderborn
 

17.05.2006 - Vortrag
»Rekonstruktion - Attrappe oder sinnvolle Reparatur«

Prof. Dr.-Ing. Winfried Nerdinger

Architekt und Architekturhistoriker, München

  • 1944 geb.
  • 1971 Studium der Architektur
  • 1979 Promotion in Kunstgeschichte
  • 1980/81 Gastprofessor an der Harvard Universität
  • bis heute Professor für Architekturgeschichte und Direktor des Architekturmuseums der Technischen Universität München in der Pinakothek der Moderne.
Wissenschaftliche Leitung und Organisation zahlreicher Ausstellungen.Publikationen zur Kunst- und Architekturgeschichte des 18. bis 20. Jahrhunderts, zuletzt: Exemplarisch - Konstruktion und Raum in der Architektur des 20. Jahrhunderts, 2002; Gottried Semper 1803-1879, 2003 (mit Werner Oechslin); Architektur Macht Erinnerung, 2004; Architektur der Wunderkinder, 2005; Frei Otto – leicht bauen, natürlich gestalten (2005);Ort und Erinnerung, Nationalsozialismus in München.

 

 

 

 

21.06.2006 - Vortrag
»Fraktale Angelegenheiten«

Dipl-Ing. Peter Haimerl

Architekt, München

  • 1961 geb. in Eben, Bayerischer Wald
  • 1987-88 Mitarbeit in den Büros Günther Domenig, Wien, Raimund Abraham, Wien, Klaus Kada, Graz
  • 1990 städtebauliches Forschungsprojekt »Die offene Stadt«
  • 1991 Eigenes Büro in München
  • 1992-94 Lehrauftrag für Baukonstruktion an der FH München
  • 1994-96 Lehrauftrag für Entwerfen an der FH München
  • 1994 Förderpreis der Landeshauptstadt München
  • 1995 Förderpreis Baukunst Akademie der Künste Berlin
  • 1998 Mitbegründer Team 444
  • 2004-2005 Lehrauftrag an der HBK Braunschweig
Ausstellungen: 2003 »cocbello«, Beitrag der BRD zu 1. Intern. Architekturbiennale, Rotterdam; 2004 Teilnahme »DEUTSCHLANDSCHAFT«, 9. Intern. Architekturbiennale Venedig. Werke: 1993 MIMESIS-Atelier; 1997 H-HAUS; 2004 Castle of Air; 2003 Cocobello; 2006 Aufstockung Salvatorgarage München

 

 

05.07.2006 Vortrag
»Vitruv der Moderne. Ernst Neufert und die Bauentwurfslehre«

Dr.-Ing. Wolfgang Voigt

Architekt und Architekturhistoriker, Frankfurt/M.

  • 1950 geb., Architekturhistoriker. Studium der Architektur an der Universität Hannover,dort auch promoviert und habilitiert.
  • 1986-95 wiss. Mitarbeiter HfbK Hamburg
  • 1993-94 Vertretungsprofessur Baugeschichte. Forschungen und Publikationen zur Wohnungsbaugeschichte des 19. u. 20. Jhdts.; Entstehung der Bauaufgabe Flughafen; Normung in der Architektur; Makroprojekte („Atlantropa“); Architektur und Exil.
  • seit 1997 stellv. Direktor Deutsches Architektur Museum. Ausstellungen im DAM u. a. zu Heinz Bienefeld, Helmut Jacoby, Paul Schmitthenner, Dominikus Böhm, demnächst: Gottfried Böhm.

 





Sämtliche Vorträge finden jeweils mittwochs zu den genannten Terminen, 19.00 Uhr c.t. im Gebäude Paul-Bonatz-Str. 9-11, Ingenieurwissenschaften Hörsaal PB I-001 statt.

Vergangene Vortragsreihen

Zur aktuellen Vortragsreihe