..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Bau(sch) und Bogen WS0809

ws0809_titel.jpg

Bau(sch) & Bogen - Wintersemester 0809



05.11.08 „Whatever happened?“ / bb22 | urbane projekte, Frankfurt
  bb22 | urbane projekte ist eine Arbeitsgemeinschaft aus Architekten, Designern, Stadtplanern zusammen mit Kunsthistorikern, Ökonomen, Journalisten sowie Film- und Buchautoren. Die unterschiedlichen Schwerpunkte und Erfahrungshorizonte ermöglichen die Möglichkeiten der Disziplinen auszuweiten und andere, radikale Ansätze für den Umgang mit der gebauten Umwelt zu entwickeln.
bb22 wurde im Herbst 2005 für die Jubiläumsausstellung der Aedes-Galerie in Berlin, sowie für den Beitrag Deutschlands zur Architektur-Biennale in Venedig 2006 ausgewählt.
19.11.08 Oliver Langbein, Architekt / osa - offce for subversive architecture, Darmstadt
  osa ist eine offene Arbeitsgemeinschaft, die seit fast 10 jahren besteht und sich - wann immer der Anlass, die Zeit und die finanzielle Möglichkeit dazu gegeben ist - mit der Experimentellen Gestaltung
und/oder Transformation von Raum, unabhängig von Maßstab und Definition sowie der Subversion festgetretener Sichtweisen beschäftigt. Die Mitglieder von osa leben und arbeiten an unterschiedlichen Orten: Berlin, Darmstadt, Frankfurt, Graz, London, München und Wien. Geminsame Projekte werden in wechselnden Konstellationen im Internet vorbereitet und diskutiert, um sie dann zu einem verabredeten Zeitpunkt an einem realen Ort (manchmal mit Projektpartnern anderer Disziplinen) umzusetzen. Ein weiteres Interesse gilt der Lehre, die sowohl in Form von wissenschaftlicher Mitarbeit, Gastdozentur und fachgebietsbezogenen Lehraufträgen als auch als beauftragte osa-Workshops von einigen osa Mitgliedern angeboten wird.
Oliver Langbein geboren 1967 in Offenbach am Main, verheiratet, 3 Kinder, Abitur Schwerpunkt Wirtschaft und Informatik, Elektro-Musiker, Architekturstudium an der TU-Darmstadt, Wissenschaftliche
Mitarbeit und zahlreiche Lehraufträge an der TU Dramstadt, Fachgruppe Stadt, Lehrauftrag an der Universität Kassel, Kommunikator, hat ein schönes Haus im Odenwald.
10.12.08 „les murailles de la ville“ / Işik Aydemir, Istanbul
  Les Murailles de la Ville - Vortrag über die Geschichte der Stadtmauern Istanbuls und deren Restaurierung.
Prof. Isık Aydemir, Architekturstudium DGSA Istanbul. 1988-2007 Professur an der Yıldız Teknik Universitesi. 1994-1997 Dekan der Architekturfakultät an der Yıldız Teknik Üniversitesi. Zahlreiche Vorträge, Veröffentlichungen und Wettbewerbserfolge im In- und Ausland. Jury-Mitglied in zahlreichen Architektur- und Städtebauwettbewerbspreisgerichten. Mitglied im Europäischen Komitee und der Auswahlkommission von EUROPA NOSTRA sowie im International Council on Monuments
and Sites (ICOMOS). Lehrt an der Istanbul Ticaret Universitesi.
21.01.09 "how to build a city" / Amandus Sattler, Allmann Sattler Wappner . Architekten
  Geboren 26.3.57 in Marktredwitz
Architekturstudium an der TU München
Während des Studiums
1982 Gründung der Studiengemeinschaft für Kunst und Architektur „Sprengwerk“ in München
1985 Diplom an der TU München
1987 Gründung des Architekturbüros Allmann Sattler in München
Seit 2005 Lehrauftrag Architektur & Städtebau an der Akademie der Bildenden Künste, München
Lehrauftrag Semaine Internationale 2007
L`Ecole National Superieure d´Architecture de Nancy
Diverse Preisrichtertätigkeiten
Projekte:
Herz Jesu Kirche München, Audi terminal , Neue Audi Architektur, Standort München, Frankfurt, Paris, Kuwait, Stadtteilzentrum Düsseldorf Arcaden in Bilk, Mall, Bürgerzentrum, Hallenbad, Büro, Wohnen
   
Ort/Zeit

bau(sch) & bogen
Universität Siegen
19 Uhr c.t. ,
im Gebäude Paul-Bonatz-Strasse 9-11
Hörsaal PBI/001

Eine Veranstaltung der Universität Siegen, Fachbereich Architektur und Städtebau.
Mit freundlicher Unterstützung von: Förderverein der Fachbereiche Architektur, Städtebau und Bauingenieurwesen(Siegen), Bund Deutscher Architekten (BDA) Siegen-Olpe-Wittgenstein




Vergangene Vortragsreihen

Zur aktuellen Vortragsreihe