..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Florian Hestermann - BDA Masters 2014

Ein Campus der Kunst

Universität Siegen, Fakultät II, Department Architektur
Betreuer: Univ.-Prof. Ulrich Exner, Univ.-Prof. Sibille Wirtz

Die komplexe Aufgabenstellung auf dem topografisch anspruchsvollen Grundstück wird überzeugend gelöst. Der politische Ansatz des Bildungsauftrages in einem sozial schwachen Umfeld mit hoher Kriminalitätsrate wird durch die Vernetzung mit dem Ort und die mit Bedacht gewählten Erschließungswege architektonisch gut übersetzt.
Die Baukörperstruktur nimmt durch ihre kleinteiligen, maßstäblichen Kuben und Versprünge Bezug zur umgebenden Bebauung, wenngleich der Maßstab ein anderer ist. Die Plätze innerhalb der Bauteile lassen Aufenthaltsqualitäten erwarten und spiegeln ebenfalls die Struktur der Innenhöfe in dem gewachsenen Ortskern wider. Das Fassadenmaterial aus rohem Sichtbeton passt zu der kubischen Ausformung des zerklüfteten Monoliths.
Insgesamt ein gelungener Entwurf, der sich mit der gewachsenen gebauten Umgebung auseinander setzt und sich nicht abschottet, sondern als öffentlicher Raum aufgefasst und ausgebildet wird.