..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Wohnen in den Ministergärten in Berlin

Die Aufgabe beinhaltet die Planung zweier Wohnbauten mit zusätzlichen untergeordneten Nutzungen in Berlin-Mitte gegenüber dem künftigen Denkmal für die ermordeten Juden Eurpoas. Sie ist identisch mit der zeitgleichen öffentlichen Ausschreibung des Wettbewerbs durch die WBM mbh.


Die Aufgabe umfaßt folgende Inhalte:

 

  • Zwei Wohnungsbaukörper (Projekt A und Projekt B) mit Wohnungen von 90 bis 240 qm
  • Kunstgalerie im EG von Projekt A über 2 Geschosse
  • Bistro im Haus A
  • Büronutzungen im Haus A
  • Restaurant und Buchhandlung im Haus B
  • 2-geschossige Tiefgarage
  • Vorgärten und Hofgestaltung
  • Insgesamt ca. 31.000 qm Bruttogeschoßfläche als Obergrenze
  • Grundstück in städtebaulich und baugeschichtlich prominenter Lage zwischen Potsdamer Platz und Brandenburger Tor

Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dibelius, Diplomthema, herausgegeben im Sommersemester 2001