..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Sonderimmobilie Kletterturm

Aufgabenstellung:
In Ergänzung des Gewerbe- und Landschaftsparks soll als drittes bauliches Thema ein Sport und Freizeitbereich entstehen. Der geplante Kletterturm mit einer Höhe von 111,00 Metern ist signifikanter Teil dieses Bereiches.
Das bestehende ehemalige Fertigteilwerk soll Bestandteil der Sportanlage Kletterturm werden
und neben Shops, Café, Umkleiden etc. das herkömmliche Hallenklettern ermöglichen. Der unmittelbar angrenzende Energy Dome steht zur Disposition.
Die Standortbestimmung im Gesamtkomplex und die Anbindung an die bestehende Halle sind
Bestandteil der Aufgabe
Konzipieren Sie einen prototypischen Kletterturm, der das Thema Höhe verbunden mit städtischem Ausblick neu definiert. Die Höhe kann wahlweise von oben nach unten oder von unten nach oben erlebt werden. Im Inneren des Kletterturmes sind zwei Aufzüge zur Verfügung zu stellen. Erlebniselemente wie auskragende Plattformen, Sky_gärten oder Luftgeschosse sind zu überdenken und zu einem schlüssigen Gesamtkonzept zu fügen.


Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Wirtz, Diplom-/Bachelorthema, betreut im Wintersemester 2007/2008