..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Bautag 2017: Klimawandel - Bauen in stürmischen Zeiten

Zum siebten Bautag am 10. November 2017 erwarten Sie interessante Vorträge unter dem Leitmotiv „Klimawandel: Bauen in stürmischen Zeiten“. Die Folgen des Klimawandels sind bereits spürbar. Klimaänderungen betreffen alle Lebensbereiche. Wie aber wirkt sich ein verändertes Klima auf das „Bauen“ im städtischen und ländlichen Bereich aus?

Steigende Temperaturen mit meteorologischen Extrema wie Hitzewellen und Starkregen haben weitreichende Folgen für das Bauen: z. B. für Infrastruktur, konstruktiven Ingenieurbau, Städtebau, Wasserwirtschaft, Wasserver- und -entsorgung, Hochwasser- und Küstenschutz in Planung, Bau und Unterhaltung.
Unter dem Leitthema „Klimawandel: Bauen in stürmischen Zeiten“ werden Akteure aus den Bereichen Forschung, Lehre, Politik und Wirtschaft ihre Vorstellungen und Strategien zu den möglichen Folgen des Klimawandels erläutern und diskutieren, die zu einer nachhaltigen Entwicklung für die Menschen beitragen. Hierbei geht es insbesondere um strategische Ansätze für eine qualitativ hochwertig gestaltete Umwelt und ein gemeinsames Miteinander. Spannend wird es sein zu hören, wie Methoden und Ziele jeweils definiert sind. Wir freuen uns, Sie hierzu begrüßen zu dürfen.

Der Siegener Bautag ist eine Veranstaltung der Universität Siegen, unterstützt durch den Förderverein für Architektur und Bauingenieurwesen.
In diesem Förderverein sind neben den beiden Departments Institutionen, Firmen sowie Privatpersonen engagiert, um den Mitgliedern eine gemeinsame Plattform zum Informationsaustausch zu bieten und die Hochschule in ihren Aktivitäten zu unterstützen. Auch die Kopplung von Studium, Lehre und Forschung mit der Industrie sowie der wissenschaftliche Austausch liegen uns am Herzen.

  • Prof. Dr.-Ing. Jürgen Jensen, Department Bauingenieurwesen, Tagungsleitung   
  • Dipl.-Ing. Dietmar Winkel, 1. Vorsitzender des Fördervereins

Weitere Informationen, das Tagungsprogramm sowie eine Online-Anmeldung finden Sie unter www.bautag.org