..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Aufgabenstellung zum Eignungsfeststellungsverfahren für die Zulassung zum Bachelorstudiengang Architektur in der Fakultät II an der Universität Siegen

Thema für das WS 2021/22 "Treppe als Verbindung"

Treppen dienen in erster Linie der Überwindung von Höhenunterschieden. Eine räumliche Verbindung ist dann gegeben, wenn es gezielte Blickbeziehungen zwischen den Geschossen und Öffnungen gibt. Suchen Sie ein gebautes Beispiel einer Innentreppe, die gekonnt Räume
miteinander verbindet.

Achten Sie dabei bitte auf folgende Themen:

Licht und Schatten:
Gibt es starke Wechsel zwischen hell und dunkel? Fällt das Licht unterschiedlich oder ähnlich in den Raum? Woran liegt das?

Proportion:
Welche unterschiedlichen Proportionen, also Verhältnisse können entdeckt werden? Gibt es besondere Proportionen? Wie lang, schmal, niedrig, hoch, breit, kurz ist der jeweilige Treppenraum? Welche Kombinationen ergeben sich daraus und wie positioniert sich die Treppe im Verhältnis zu Raum, Wand und Decke?

Deckenöffnung und Blickbeziehung:
Deckenöffnungen sind die visuellen Verbindungen von Geschoss zu Geschoss. Untersuchen Sie die räumlichen Gegebenheiten Ihrer Treppe. Gibt es zusätzliche Lufträume/Galerien, ist die Treppe freistehend oder umschlossen? Lässt die Treppe besondere Blickbeziehungen zu?
Skizzieren Sie die Treppe im räumlichen Kontext und fertigen Sie zwei Skizzen an, welche die Situation von unten nach oben und von oben nach unten zeigt und beschreiben Sie textlich, die gestalterischen Qualitäten der von Ihnen gewählten Treppe.

Einzureichen sind bis zum 14.07.2021 (Posteingang) an folgende Post-Adresse:

Universität Siegen, Fakultät II Bildung-Architektur-Künste, Department Architektur,
Sekretariat Frau Heike Müller, Paul-Bonatz-Straße 9-11, 57068 Siegen

  • Lebenslauf mit Angabe zu ggf. künstlerischen, handwerklichen oder ähnlichen Erfahrungen bzw. Ausbildungen
  • Motivationsschreiben (Warum möchten Sie Architektur studieren?) max. 1 Seite A4
  • eine Ausarbeitung auf max. 4 Seiten A4 zum Thema
  • Ergänzende, erläuternde Texte als Reflektion der Ausarbeitung max. 1 Seite A4
  • ehrenwörtliche Erklärung, dass die Arbeit ohne fremde Hilfe eigenständig erbracht wurde (siehe Anlage)